Jobs bei Praevencio

Jobs bei Praevencio

Aktuell suchen wir als Verstärkung für unser Team:


vom : 15.02.2016

"Kursleiter / Dozent für Erste Hilfe Seminare"

für unsere Standorte :

Köln - Bonn - Siegburg - Leverkusen

per sofort in Teilzeit - Aushilfe oder auch auf freiberuflicher Basis gesucht!

Kursleiter für Erste Hilfe Seminare unterrichten verschiedene Zielgruppen in lebensrettendem Wissen.
Die Grundlagen hierfür bieten eine fundierte Einarbeitung sowie eine Grundqualifizierung im medizinischen Bereich und eine pädagogische Zusatz - Qualifikation. Wenn Sie gerne mit Gruppen arbeiten, Seminare gestalten und praktisch mit Menschen arbeiten möchten, ist dies vielleicht der ideale Job für Sie!

Wir stellen gerne Quereinsteiger ein, die notwendigen Qualifizierungen erfolgen durch uns und sind für unsere zukünftigen Mitarbeiter kostenfrei. 

Klingt gut? Dann jetzt bewerben ...

Ihre Bewerbung ist Ihr Aushängeschild. Bitte denken Sie daran, dass wir vorerst nichts weiter als Ihre Unterlagen von Ihnen kennen. Bevor Sie uns eine Mappe mit 20 Zeugniskopien senden freuen wir uns, wenn Sie uns kurz schreiben:
Was interessiert Sie an der Tätigkeit ? ... Warum möchten Sie bei uns arbeiten ?

Bitte beachten Sie, dass wir keine weiteren Fragen bearbeiten können, bevor uns nicht vollständige Bewerbungsunterlagen vorliegen.

Diese Jobangebote sind für Quereinsteiger durchaus geeignet, da die Qualifizierung für die Tätigkeiten durch uns erfolgt.


Bei Interesse an diesem Jobangebot bei Praevencio bewerben Sie sich bitte ausschließlich per E-Mail:

Praevencio GmbH
Mahrstr. 4
53721 Siegburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte senden Sie nur PDF-Dateien

 

Die Bewertungen unserer zufriedenen Kunden

 

Hat sehr viel Spaß gemacht.Angela macht das sehr spannend �

Posted by Tanya Shivacheva on Sonntag, 28. Mai 2017

auf www.facebook.com/Praevencio

 

hallo angela der erste hilfe kurs gestern war klasse und hat richtig spaß gemacht.gruß sascha

Posted by Sascha Drechsler on Montag, 22. Mai 2017