Brandschutztraining / betriebliche Brandschutzunterweisung (gem. DGUV Vorschrift 1)

Um Ihren Betrieb, Ihre Mitarbeiter und Kunden vor den Gefahren und Folgen eines Feuers zu schützen, schreibt der Gesetzgeber neben baulichen Einrichtungen wie Wandhydranten, Rauch-Wärme-Abzugs-Anlagen und Feuerlöschern auch eine regelmäßige Unterweisung der Beschäftigten in Form von Brandschutztrainings vor. Die gesetzlichen Grundlagen zur Schulung Ihrer Mitarbeiter sind die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) der Berufsgenossenschaften und das Arbeitsschutzgesetz.

Der Tatsache, dass Feuer gefährlich für Menschen ist und zerstörend auf Sachwerte wirkt, setzen wir ein deutliches Zeichen entgegen. Lassen Sie sich von Praevencio im Umgang mit Notfallsituationen und Feuer professionell schulen und wirken Sie mithilfe gezielter Präventionsmaßnahmen einem schlimmen Ausgang für Ihren Betrieb entgegen!

Brandschutztraining für den Erhalt von Gesundheit und Unternehmenswerten

Das Ziel unserer staatlich anerkannten Brandschutztrainings ist es, Leben zu retten und Präventivmaßnahmen zu vermitteln, um Ihre Sachwerte zu erhalten. In unseren 4-stündigen betrieblichen Brandschutzunterweisungen erlangen Sie neben Hintergrundinformationen zum Verbrennungsvorgang auch umfassende Kenntnisse im Umgang mit Handfeuerlöschern und anderen Löscheinrichtungen. Praktische Übungen am sogenannten „Firetrainer“ runden das Seminar ab.

Betriebliche Brandschutzunterweisung wirkt wirtschaftlichem Verlust entgegen

Der Verlust menschlichen Lebens und gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Brand oder Rauchentwicklung wiegen ungleich schwerer als die Sachschäden. Nach einem Feuer kommen in den meisten Fällen die Versicherungen für den Sachschaden und Umsatzausfall auf. Dennoch müssen ca. 80 % der Betriebe, in denen es gebrannt hat, Insolvenz anmelden. Der Grund: Die Kundschaft wechselt in der Zeit des Produktions- oder Dienstleistungsausfalls zum Mitbewerber und bleibt dort.

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter entsprechend den gesetzlichen Vorschriften zum betrieblichen Brandschutzhelfer ausbilden und minimieren Sie Ihr Risiko, denn: Der beste Feuerlöscher hilft nichts, wenn ihn keiner bedienen kann! Vereinbaren Sie mit uns ein Brandschutztraining in Ihren Räumlichkeiten und profitieren Sie von unserer Expertise in betrieblicher Brandschutzunterweisung!

Seminarinhalte der ca. 4-stündigen Brandschutztrainings:

  • Organisation des Brandschutzes
  • Hintergrund des Verbrennungsvorgangs
  • Theoretische Einweisung in Handfeuerlöscher / Löscheinrichtungen
  • Praktische Übungen am „Firetrainer“