Brandschutztraining / betriebliche Brandschutzunterweisung (gem. DGUV Vorschrift 1)

Um Ihren Betrieb, Ihre Mitarbeiter und Kunden vor den Gefahren und Folgen eines Feuers zu schützen, schreibt der Gesetzgeber neben baulichen Einrichtungen wie Wandhydranten, Rauch-Wärme-Abzugs-Anlagen und Feuerlöschern auch eine regelmäßige Unterweisung der Beschäftigten in Form von Brandschutztrainings vor. Die gesetzlichen Grundlagen zur Schulung Ihrer Mitarbeiter sind die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) der Berufsgenossenschaften und das Arbeitsschutzgesetz.

Der Tatsache, dass Feuer gefährlich für Menschen ist und zerstörend auf Sachwerte wirkt, setzen wir ein deutliches Zeichen entgegen. Lassen Sie sich von Praevencio im Umgang mit Notfallsituationen und Feuer professionell schulen und wirken Sie mithilfe gezielter Präventionsmaßnahmen einem schlimmen Ausgang für Ihren Betrieb entgegen!

Brandschutztraining für den Erhalt von Gesundheit und Unternehmenswerten

Das Ziel unserer staatlich anerkannten Brandschutztrainings ist es, Leben zu retten und Präventivmaßnahmen zu vermitteln, um Ihre Sachwerte zu erhalten. In unseren 4-stündigen betrieblichen Brandschutzunterweisungen erlangen Sie neben Hintergrundinformationen zum Verbrennungsvorgang auch umfassende Kenntnisse im Umgang mit Handfeuerlöschern und anderen Löscheinrichtungen. Praktische Übungen am sogenannten „Firetrainer“ runden das Seminar ab.

Betriebliche Brandschutzunterweisung wirkt wirtschaftlichem Verlust entgegen

Der Verlust menschlichen Lebens und gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Brand oder Rauchentwicklung wiegen ungleich schwerer als die Sachschäden. Nach einem Feuer kommen in den meisten Fällen die Versicherungen für den Sachschaden und Umsatzausfall auf. Dennoch müssen ca. 80 % der Betriebe, in denen es gebrannt hat, Insolvenz anmelden. Der Grund: Die Kundschaft wechselt in der Zeit des Produktions- oder Dienstleistungsausfalls zum Mitbewerber und bleibt dort.

Lassen Sie Ihre Mitarbeiter entsprechend den gesetzlichen Vorschriften zum betrieblichen Brandschutzhelfer ausbilden und minimieren Sie Ihr Risiko, denn: Der beste Feuerlöscher hilft nichts, wenn ihn keiner bedienen kann! Vereinbaren Sie mit uns ein Brandschutztraining in Ihren Räumlichkeiten und profitieren Sie von unserer Expertise in betrieblicher Brandschutzunterweisung!

Seminarinhalte des ca. 4-stündigen Brandschutztrainings:

  • Organisation des Brandschutzes
  • Hintergrund des Verbrennungsvorgangs
  • Theoretische Einweisung in Handfeuerlöscher / Löscheinrichtungen
  • Praktische Übungen am „Firetrainer“

Wirtschaftlichem Totalschaden effektiv entgegensteuern: Brandschutztraining buchen

Jedes Jahr werden Tausende von Arbeitsplätzen durch mangelnde Kenntnisse im Umgang mit einem Brand zerstört. Damit im Falle eines Feuers nicht der Schutz Ihrer Mitarbeiter und Sachwerte zu kurz kommt, empfehlen wir Ihnen den regelmäßigen Besuch spezieller Brandschutztrainings. Das Angebot von Praevencio ist gemäß der DGUV Vorschrift 1 konzipiert und erstreckt sich über insgesamt vier Unterrichtseinheiten (4 UE). Die Trainings, die im gesamten Bundesgebiet als Inhouse-Veranstaltungen gebucht werden können, sind zudem staatlich und berufsgenossenschaftlich anerkannt. An unserem Hauptsitz in Siegburg finden die Brandschutztrainings zudem in regelmäßigen Abständen statt – nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Spalte rechts.

Praxisnahe Schulungsinhalte, um Brände präventiv zu verhüten

Um im Ernstfall Schlimmerem effektiv vorbeugen zu können, ist es wichtig, sich über die essenziellen Maßnahmen bei Feuer im Klaren zu sein. Während das vierstündige betriebliche Brandschutztraining sich eingangs dem strukturellen Teil einer Brandschutzunterweisung widmet, sind die folgenden Teile recht praxisorientiert ausgerichtet. Zuvor sind laut berufsgenossenschaftlicher Vorgaben je nach Unternehmensgröße mehrere betriebliche Brandschutzbeauftragte zu bestimmen, die eine entsprechende Schulung durchlaufen. Innerhalb des mehrstündigen Lehrgangs werden theoretische Hintergründe zu unterschiedlichen Verbrennungsvorgängen vermittelt. Einen besonders großen Anteil des Trainings nehmen jedoch die praktischen Elemente ein. Neben dem Umgang mit unterschiedlichen Feuerlöscheinrichtungen werden auch Informationen rund um die fachgerechte Evakuation im Brandfall geübt.

Anerkannter Ausbilder für Gesundheitsberufe, Erste-Hilfe-Kurse und betriebliche Brandschutzhelfer

Bei der Praevencio GmbH sind Sie an der richtigen Stelle, wenn Sie ein deutschlandweites Angebot zertifizierter Kurse rund um die Themenbereiche Gesundheit, Erste Hilfe und Brandschutz suchen. An insgesamt 14 Standorten bieten wir in regelmäßigen Abständen zahlreiche Lehrgänge und Schulungen an, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Darüber hinaus sind viele unserer anerkannten Trainings und Erste-Hilfe-Kurse auch in Ihren eigenen Räumlichkeiten buchbar. Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Möglichkeiten eines persönlichen Brandschutztrainings zu erfahren!

Die Bewertungen unserer zufriedenen Kunden

Man kann den Erste Hilfe Kurs in Bonn (Oxfordstraße 6 ) nur weiterempfehlen. Man wird dort ausgezeichnet informiert und...

Posted by Tarek Ibn Ziyad on Samstag, 9. September 2017

auf www.facebook.com/Praevencio

 

Also das war jetzt schon mein zweiter Erste-Hilfe-Kurs den ich gemacht habe ( den ersten woanders) und ich muss echt...

Posted by Anna Schäfer on Samstag, 15. Juli 2017